Entspannter Saisonabschluss – KTV Fünfter punktgleich mit Platz drei

Entspannter Saisonabschluss – KTV Fünfter punktgleich mit Platz drei

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:22. November 2015
  • Beitrags-Kategorie:Artikel
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

KTV – SKV 12:62

Schon vor dem Wettkampf war klar, dass man gegen die Siegerländer Turnfreunde nicht die Spur einer Chance haben würde. Selbst ein Gerätegewinn wäre nur bei einem Fehlerfestival der Meistermannschaft möglich gewesen. Auch wenn man sich vornimmt, noch einmal Vollgas zu geben, in einer solchen Situation ist es unmöglich, die für eine Spitzenleistung notwendige Spannung aufzubauen.
So sahen die Zuschauer einen ordentlichen Wettkampf mit etlichen Spitzenleistungen, aber eben auch einigen Unebenheiten, die man in dieser Saison zumindest bei der KTV kaum hatte beobachten können.
Am Boden meldete sich Angelo Schall nach seiner Fußverletzung mit einer guten Leistung zurück. Kompliment an Physio Timo Schall, der seinen Cousin so schnell wieder auf die Matte therapierte. Am Seitpferd experimentierten Angelo und Pascal mit neuen Verbindungen. Die Versuchsanordnungen waren nicht von Erfolg gekrönt. Am Barren wollte Stefan Salzmann eruieren, wohin ein mit minimalem Schwung angesetzter Abgang führt: es ist eine Sitzposition.
Da ansonsten keine besonderen Vorkommnisse zu verzeichnen waren, gab es zwar die erwartet deftige Niederlage, aber immerhin hatte man fast 300 Punkte nach herkömmlicher Wertung erturnt.
Das „Team vom (R ) Eck“ hat sich in dieser Saison absolut professionell präsentiert und vier von sieben Wettkämpfen gewonnen, wobei man nur gegen Grünstadt und die SKV knapp unterhalb der 300 Punkte Marke blieb. Ein Riesenkompliment an alle Beteiligten!
Den Turnfreunden von der SKV danken wir für den fairen und freundschaftlichen Wettkampf und drücken alle Daumen für den Aufstiegswettkampf in Bühl.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.