Wiedereinführung des Athletik-Pokals

Wiedereinführung des Athletik-Pokals

Am vergangenen Sonntag veranstalteten Vertreter der KTV Koblenz und des Turnverbandes nach sehr langer Zeit wieder einen Atheltik-Pokal.

Dazu fanden sich pünktlich um 10 Uhr morgens die eingeladenen Turner im Messezelt am Wallersheimer Kreisel ein, um ihren derzeitigen Leistungsstand zu überprüfen.

Durch den Pokal werden neue Motivation und Ziele für das Training geschaffen. Außerdem lässt sich in Zukunft auf Grundlage der Ergebnisse gezielt die Kaderbildung verbessert realisieren. 

„Dies ist ein erster und wichtiger Schritt auch auf lange Sicht zukunftsorientiert und leistungsfördernd das Turnen in der Region zu gestalten.“, so Pokal-Koordinator Christoph Brandt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.