Wettkampfsaison 
2020 beendet

Nach Abstimmung mit den Mitgliedsvereinen der
Deutschen Turnliga wird die aktuelle Saison mit 
sofortiger Wirkung beendet. 
Alle Bisherige Ergebnisse werden ebenfalls
annulliert, sodass es auch keine Aufsteiger geben
wird.
 Nähere Informationen auf der…

0 Kommentare
Ein toller Wettkampf …
©unitedmoments - Dietmar Schäfer

Ein toller Wettkampf …

… der Zuschauer verdient hätte „KTV: Saison voller Ungewissheit und Sorgen“ titelte die Koblenzer Rhein Zeitung in ihrem halbseitigen Vorbericht über die diesjährige Corona Saison. In der Tat hatten die…

0 Kommentare
Mal wieder gegen Heidelberg …
©unitedmoments - Dietmar Schäfer

Mal wieder gegen Heidelberg …

… mit dem letzten Aufgebot Früher nannte man es ziemlich martialisch „die Gräber plündern“, was KTV Trainer Ralf Schall im Vorfeld des ersten Wettkampfes der Corona Saison betreiben muss, um…

0 Kommentare
20. Mitgliederversammlung der Kunstturnvereinigung Koblenz e.V.
v.l.n.r.: Christoph Brandt (Coach, Kassenprüfer), Gregor Weißbrich (Technischer Leiter), Monika Sauer (2. Vorsitzende), Axel Fries (Kassenprüfer), Felix Krull (Beisitzer), Pascal Glowienka (Geschäftsführer), Ralf Schall (Coach), Katharina Vohs (Kassenwartin), Stefan Salzmann (2. Vorsitzender)

20. Mitgliederversammlung der Kunstturnvereinigung Koblenz e.V.

KTV blickt auf zwei erfolgreiche Jahre zurück Koblenz. Am Montagabend fanden sich die Mitglieder der KTV Koblenz zur ordentlichen Mitgliederversammlung in der Sporthalle der CTG in Koblenz zusammen. Neben den…

0 Kommentare
DTL beschließt die Durchführung der Saison 2020
©unitedmoments - Dietmar Schäfer

DTL beschließt die Durchführung der Saison 2020

Diesjährige Ligasaison unter modifiziertem Modus Die Deutsche Turnliga gab bekannt, dass eine Durchführung der diesjährigen Ligasaison für die ersten drei Turnligen angestrebt wird. Dazu wurde jede Liga in zwei Staffeln…

0 Kommentare

KTV setzt Training fort

Die KTV ist nach nun mehr fast drei Monaten Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie seit drei Wochen wieder im Trainingsbetrieb. Jetzt gilt es vorallem erst einmal wieder in den Trainingsrhythmus zu…

0 Kommentare